Jenseitsmedium und spirituelle Beraterin Silke Barth
  Jenseitsmedium  und spirituelle Beraterin                          Silke Barth

Vor vielen Jahren begann meine bewusste spirituelle Entwicklung und ich machte eine mediale Ausbildung.

Das gerade ich solche medialen Fähigkeiten haben könnte, kam mir nie wirklich in den Sinn.

 

Natürlich habe ich schon immer, seit Kindheit an , ein reges Interesse an übersinnlichen Dingen gehabt

aber das sowas im verborgenen schlummerte, war damals für mich unvorstellbar.

 

Ich hatte schon immer "gewisse "Wahrnehmungen, die ich früher jedoch  nicht so ganz  gezielt einsetzen und wirklich verstehen konnte. Dabei hilft dann natürlich eine mediale Ausbildung !

  Ich tickte auch schon immer etwas anders, sah vieles im Alltag mit anderen Augen.

 

Das ist doch nur Zufall oder Einbildung,

war meistens die Antwort.

Durch unsere Erziehung und Glaubenssätze , verkümmern angeborene Fähigkeiten.

Vieles war aber doch  für mich total normal und habe nie darüber nachgedacht das andere das nicht können.

Die Geistige Welt hatte mich  schon von Kindheit an immer fasziniert und gefesselt.


Ich war schon immer überzeugt, da ist noch mehr, als das was ich sehen kann.
Ich spürte Dinge, fühlte, roch und wusste manches einfach.

Der Wunsch, dass mir einer mal zeigt wie ich die
 " Tür "

zur anderen Seite aufmachen kann wurde immer stärker .
Damals waren spirituelle Bücher,  oft zu " heilig " für mich und es fehlte mir die Bodenständigkeit.

 

Jahre später wurde durch Paul Meek und James van Praagh die Spiritualität etwas " moderner " und ich hatte damit eher einen Zugang zum spirituellen.


2006 lernte ich ein Medium kennen der mir alles zeigte und innerhalb kurzer Zeit war meine Tür komplett offen.

 

Endlich erhielt ich den " Schlüssel " um diese Tür zu öffen wo die ganze Zeit jemand davor stand und um Einlass bat. Großartig trainieren und üben  mußte ich zum Glück nicht,  Gedult war nicht unbedingt eine meiner Tugenden ;-)

Da habe ich dann auch  begonnen mit meiner Medialen Ausbildung, erst bei Rainer Sommer ( von Kim Anne Jannes ein Schüler ) und dann bei einigen anderen tollen Kollegen, die mich auf meinem Weg begleiteten haben. Es kommt auch immer zum richtigen Zeitpunkt der richtige " Lehrer " .
 

Einfache und Bodenständige Medialität die sich problemlos in den Alltag integrieren lässt und unser Leben erleichtern kann. das ist genau was mich ansprach und wie ich es auch seitdem  weitergebe.

 

 


Mediale Sinne erkennen und trainieren, Jenseitskontakte herstellen, Aura Readings , Psychometrie, Mediales Aufstellen, Telepartie, Trance , Heilen, Aura sehen und vieles mehr.

Eine Geistige Heiler Ausbildung habe ich ebenfalls, allerdings liegt mein Schwerpunkt eher bei den Jenseitskontakten. Ist einfach eher mein " DING "

Ich habe mir so einiges angeschaut, in all den Jahren , um infomiert zu sein aber ich " praktiziere " nicht alles.

2008 machte ich die Ausbildung zur Rückführungsbegleiterin bei Dr. Erik Sigdell


2009 besuchte ich bei Nina Dul  die Aura Ausbildung.

Natürlich habe mich bei mehreren  unterschiedlichen Medien ausbilden lassen und verschiedeneSeminare und Fortbildungen besucht.
Auch heute lerne ich mit jedem Kontakt den ich herstellen darf einiges dazu.

Vieles bekomme ich mittlerweile direkt von " drüben " mitgeteilt.

 

Menschen die nach einem GURU suchen sind bei mir falsch.

 

Ebenso diejenigen, die mit Humor und Lockerheit nicht umgehen können. 

 

Sittings und Readings sind meist lustig und beschwinglich und alles andere als  schwer, still und leise. Mir ist wichtig eine gute und hohe Energie halten zu können. Wenn Sitzungen vorbei sind möchte ich das die Menschen gut gelaunt und entspannt mich wieder verlassen .

 

Mich Gruselt es oft wenn ich sehe, wie in der Eso Szene  Menschen geblendet, manipuliert oder ausgenutzt werden.

 

In die eigene Kraft kommen

und sich selbst zu helfen Wissen , das ist es was ich durch meine Arbeit erreichen möchte.

 

-----------------------------------------------------------------



Im " normalen " Leben bin ich Mutter von 3 Mädchen und einem Sternenkind.

Seit 0kt.2019 auch nun Oma von Liam ;-)

Im Mai 2021 kam  meine Enkeltochter  Malia zu uns , die ich ebenfalls auf der geistigen Ebene schon  gut  2 Jahren   vorher warnehmen konnte und die sich auch freudig ankündigte.  Ich konnte schon immer gut Kinderseelen warnehmen die vorhaben zu inkanieren. Schön, wenn es dann auch die eigenen Familienmitglieder sind, die sich melden und sagen : Ich komme im Sommer zu Euch usw. Einfach Geil und immer wieder unglaublich. Geschlecht, Aussehen, Karakter und eventuell gewisse Umstände die es gibt werden mir gleich mitgeteilt.

Ehrenamtlich arbeite ich seit 2012 bei der Wiesbadener Notfallseelsorge ( SIN)
und seit 2006 beim DRK Wiesbaden als Sanitäterin, ehemailige  JRK Kreisleiterin, Blutspendebeauftragte des KV Wiesbaden, Bereitschaflsleiterin der OV Auringen, Naurod, Medenbach.
Weitere Hobbys sind  mein urspünglich erlernter Beruf : Make up Artist &  Kosmetikerin .

Da " schminken " mir liegt , bin ich im DRK dann auch  in der Abteilung  Realistische Unfalldarstellung  gelandet.

1990 Ausbildung zur Kauffrau, in einer Parfümerie

1991  Besuch der großen Lancome Kosmetikschule
 ( Kosmetikerin & Make up Artist )

 

2020 Kosmetikerin im  eigenen Studio 


Meine Havaneser Lucy ( Mai 21) über die Regenbogenbrücke gegangen  und Chihuahua Gucci ,sind natürlich auch ein wichtiger Bestandteil unsere Familie ;-)

Silke Barth

spirituelles Jenseitsmedium

Reinkarnationsbegleiterin nach Dr. Jan Erik Sigdell

Aura readings

mediales Coaching

Lebensberatung

mediale Aufstellung

spirituelle Trauer und Sterbebegleitung



 

geistigewelt@gmx.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Homepage wurde mit dem Homepage-Baukasten erstellt.