Jenseitsmedium Silke Barth
  Jenseitsmedium  Silke Barth

Ich bin ausgebildete Rückführungsbegleiterin und arbeite nach der Methode von

Dr. Jan Erik Sigdell

Der Klient wird mittels einer sanften Trance (Tiefentspannungsmethode) den so
genannten Alpha -Zustand, in vergangene Leben versetzt.
Sie können z. B Ihre Gefühle im Mutterleib nacherleben
Die Rückführungbegleitung gewährt Einblicke in vergangene Leben und in alte
Konfliktsituationen die unser heutiges Leben beeinflussen können.
Unerklärliche Ängste, Blockaden rühren nicht selten aus unseren vergangenen Leben.
Durch die Möglichkeit sich in diese alte Situationen neu hineinzuversetzen,
die damalige Szene noch mal zu erleben und zu fühlen, die Versöhnung zu vollziehen, löst
in den meisten Fällen die Blockaden
Viele Menschen aus unserem heutigen Umfeld spielten in der Vergangenheit schon einmal
eine Rolle.
Immer wiederkehrende schwierige Lebenssituationen finden Erklärungen und helfen
unsere Lebensaufgabe zu verstehen.
Vergessene Situationen auch aus diesem Leben, z.B. verdrängte Kindheiterfahrungen
können ebenfalls in Erinnerung gerufen werden.
Nach der Rückführung wachen Sie wieder entspannt auf und sind in der Lage sich an alles
Erlebte gut zu erinnern.
Was ermöglicht eine Rückführung?
Viele Menschen berichten, dass sie neue Lösungsansätze für persönliche Probleme
gefunden haben.
Man geht zurück zum Auslöser einer Seelenverletzenden Situation in der Vergangenheit,
die heute als Nachwirkung ein Problem oder eine Blockade verursacht.Indem man sich diese Situation und die damit verbundenen Gefühle bewusst macht, kann
man diese nachhaltig loslassen.
Indikationen sind :
Psychosomatische Erkrankungen
Phantomschmerzen
ständig wiederkehrende Verhaltensmuster
Resignation / Angst- und Panikzustände
Hoffnungslosigkeit / Hilflosigkeit
problematische Beziehungen zu bestimmten Menschen
blockierte Gefühle
Wiederholungszwang
Erfolglosigkeit
unbegründete Ängste
unerklärliche Abwehr gegen erwünschte Handlungen
Albträume
Depression
psychosomatische Beschwerden

Buchtipp:
Rückführung in frühere Leben
Reinkarnationstherapie
Dr. Jan Erik Sigdell,
Ursprünglich Diplom-Ingenieur für Elektronik, promoviert in Medizintechnik, war lange
Zeit erfolgreich in der pharmazeutischen Industrie tätig. In den USA lernte er durch
Bryan Jameison die Reinkarnationstherapie kennen. Seit zwanzig Jahren ist er als
Rückführungs-Therapeut, Fachautor und gefragter Referent auf internationalen
Fachkongressen tätig.

Silke Barth

spirituelles Jenseitsmedium

Reinkarnationsbegleiterin nach Dr. Jan Erik Sigdell

Aura readings

mediales Coaching

Lebensberatung



 

geistigewelt@gmx.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Homepage wurde mit dem Homepage-Baukasten erstellt.